Kalifornien ändert seine Regeln für fahrerlose Autos

In Kalifornien könnten im kommenden Jahr die ersten vollautonomen Fahrzeuge ohne Sicherheitsfahrer auf den Straßen fahren. Die Behörden haben ein entsprechendes Gesetz vorgestellt. Weitere Gesetze sollen die Zahl der Elektrofahrzeuge in Kalifornien künftig erhöhen.

Regelmäßig neue Updates aus dem WIRED-Kosmos!

In Kalifornien könnten im kommenden Jahr die ersten vollautonomen Fahrzeuge ohne Sicherheitsfahrer auf den Straßen fahren. Die Behörden haben ein entsprechendes Gesetz vorgestellt. Weitere Gesetze sollen die Zahl der Elektrofahrzeuge in Kalifornien künftig erhöhen.

Die Gesetzesänderung kommt Unternehmen der Automobil- und Technologiebranche wie Waymo und Uber entgegen, die sich an den zahlreichen vom Staat vorgegebenen Auflagen gestört hatten. Mehr als 40 Unternehmen testen derzeit selbstfahrende Autos in Kalifornien – auch Samsung hatte eine entsprechende Genehmigung vom Bundesstaat Kalifornien erworben.

(Visited 6 times, 1 visits today)