William Hogarth: Die Malprognose

Es ist Wahlkampf, und ein großes Gähnen geht durchs Land. Die vage Merkel, der fade Schulz … Öde Plakate, müde Programme, bleierne Leitartikel, blecherne Talkshows. Muss das so sein? Der englische Maler William Hogarth wusste schon vor 263 Jahren, wie es geht: In seiner prallen Bilderfolge “Humours of an Election” feiert er mit schneidendem Witz die ewige Krise der Demokratie. Eine satirische Empfehlung für heute

(Visited 4 times, 1 visits today)